MV fährt zweimal

Dresden 2012 - Mv fährt 2 mal !
Inzwischen verdichten sich die Hinweise, dass die Nazis für ihren Aufmarsch am 18. Februar bei weitem nicht so entschlossen mobilisieren wie die vergangenen Jahre. Stattdessen werde verstärkt für den Fackelmarsch am 13. Februar mobilisiert. Vielleicht hoffen die Nazis die groß angelegte und in den letzten beiden Jahren sehr erfolgreiche Mobilisierung der Antifaschist_innen ins Leere laufen zu lassen, um unter dem Schutz der sächsischen Polizei und Justiz am 13. um so ungestörter agieren zu können.

Sollte es sich bewahrheiten, dass der Aufmarsch am 18. ausfällt, so ist das ein großer Sieg für uns alle. Aber keiner, mit dem wir uns zufrieden geben werden! Wir sind entschlossen die Rassist_innen und Geschichtsrevisionist_innen zu stoppen, egal ob am 13.oder am 18. Februar. Deswegen heißt es an diesen beiden Tagen: MV fährt zweimal!

Wir bieten daher sowohl Busfahrten am 13. Februar, als auch am 18. Februar an. Für besonders reisefreudige Antifaschist_innen gibt es daher ein Combi-Ticket zu erwerben, dass euch einen Sitzplatz an beiden Tagen garantiert. Näheres dazu findet ihr demnächst unter Termine

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • del.icio.us
  • email
  • Google Bookmarks
  • StumbleUpon
  • Tumblr

1 Antwort auf „MV fährt zweimal“


  1. 1 Dresden 2012 ? – MV fährt 2mal ! « Kombinat Fortschritt Pingback am 25. Januar 2012 um 10:55 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.